Diplom Creative Media Director

Endliche fertig, und Bestanden!!!

Der Niki ist seit Oktober 2004 nun Offiziell “ Creative Media Director“ von der SAE
Warum ich ins schwitzen kam mit meinem PowerBook und wo man meine Arbeit besichtigen kann, erfährt ihr hier.
ich

Der Tod meines geliebten PowerBooks…

Mitte Diplomarbeit geschah es. Beim Transport zurück von Saas-Fee.
Bildschirm am Arsch. Die Daten zum guten Glück unversehrt.
So musste ich 2.5 Monate auf meinem Alten G4 mit 350GHz, den grösste Teil meiner Diplomarbeit machen. Erst nach 2.5 Monate Lieferfrist kam mein neuer Dual PowerMac G5 mit zweimal 2.5GHz, und 2.5GB-RAM. Dank dieser Kiste konnte ich nun die 3D Sachen und das Intro auf der CD-ROM Fertigstellen.

Mein „Duale“, kam am 20 September. 2004
Und ist wirklich eine Höllen Maschine.
Für zukünftige Aufträge bin ich nun mit Hard- und Software (Wissen) bestens gerüstet:-)
meine computers

Meine Diplomarbeit war eine Interaktive Lern-CD-ROM für Freestyle Snowboard.

Die Vorgaben waren mehr oder weniger frei.
Es war eine Einzelarbeit mit einem Drehbuch im voraus, in detaillierter Schriftlichen Form.
Das Thema war in zwei Teilen zu präsentieren: einerseits in einer hybriden Director-CD-ROM-Produktion und anderseits als Internet-Projekt, das ebenfalls auf beiden Plattformen läuft. Die Internet-Umsetzung soll dabei im Zusammenhang mit der CD-ROM-Produktion stehen.
Meine Gewichtung lag dabei bei der CD-ROM. Die übrigens Ende November in den Handel kommt. Vorbestellungen werden angenommen.

Die Webseite wie auch die CD musste über Interaktive Elemente verfügen. z.B. Einsatz von Flash, JavaScript, Shockwave, PHP, Quiz, Bestellformulare, Sound, 3D, Video usw. Das ganze muss selbstverständlich selber Programiert werden, und eine Komplexität, Verständlichkeit, Logik, Dynamik und Originalität der Steuerung und Navigation beinhalten.

Neben der Diplomarbeit musste Termingerecht eine Wissenschaftliche- theoretische Facharbeit mit einem Umfang von 10.000 Worten (40 Seiten) Abgegeben werden.
Mein Thema, das man selber Wählen konnte war: „Guerilla-Marketing“.

Mehr Infos über meine Diplom Arbeit unter: snowboardcoach.ch

Letzter Blog

Instagram

Archiv

Kategorien

Gallery (Zufall)

dscn6506 IMG_3004 IMG_7957 IMG_2509 IMG_8347 X1700262 X1703590 dscn3445 Visitenkarte end.indd Bergtour rund um den Roggenstock DSCN0238 DSCN4330 aufleger roggen tour _DSC0226